Gemeinde Stanzach

Gemeinde Stanzach
6642 Stanzach

Tel.
+43(0)5632 282-30
Fax
+43(0)5632 282-31
Email
Email

Livecam

Webcam Stanzach

Newsletter

Newsletter

Ernst Spitzer feiert seinen 80-er

Der große „Sir“ der Tischlerinnung Ernst Spitzer aus Stanzach, feierte kürzlich im Rahmen seiner Familie, mit Freunden, Mitarbeitern und Bekannten seinen 80. Geburtstag. Der gebürtige und rüstige Steirer, der 1961 nach Stanzach kam und in der Folge mit seiner Frau Leni den über die Bezirksgrenzen hinaus bekannten Tischlereibetrieb Spitzer gründete, zeigte sich sichtlich erfreut über das Erscheinen der vielen Gratulanten und betonte in seiner kurzen Ansprache, dass es auf der Welt doch noch glückliche Menschen gibt, einer davon sei auch er.

In Forchach, so erzählt Spitzer, hätte er damals ein Grundstück zur Firmengründung geschenkt bekommen, Ernst Spitzer wollte aber Stanzacher werden, kaufte sich dann dort ein Grundstück und bereut es bis heute nicht. Über viele Jahre hinweg war Ernst Spitzer auch im Gemeinderat tätig und hatte auch das Amt des Vizebürgermeister inne. Auch für die örtlichen Vereine hatte und hat der Unternehmer noch heute ein offenes Ohr.  

Ein ganz besonderes Geschenk für den Jubilar gab es als Überraschung vom bekannten Komponisten und Gründungskapellmeister von der MK Stanzach Günther E. Koch aus Häselgehr. Er schrieb in seiner bekannt melodischen Art für Ernst Spitzer einen Marsch mit dem klingenden und passenden Namen „Von edlem Holz“. Dieser wurde dann auch gleich von der Musikkapelle Stanzach uraufgeführt und mit viel Applaus gewürdigt.

Unter den Gratulanten war auch die Gemeindeführung mit Bürgermeister Hanspeter Außerhofer und den Vorständen Hanspeter Höfler und Hansjörg Falger mit einem passenden Geschenk vertreten. Im Betrieb, den Ernst Spitzer mittlerweile erfolgreich an seinen Sohn Bernd übergeben hat, arbeitet er laut eigener Aussage immer noch gerne mit. Um seinen Körper fit zu halten sitzt der Jubilar gerne auf seinem E-Bike und nach dem Aufstehen gehören täglich 40 Liegestütze zum Fixprogramm der Morgengymnastik. Gratulation!